Fahrzeugweihe unseres neuen Gerätewagen Logistik 1

Am 25. Juni 2022 weihte Pfarrer Heiß, bei strahlendem Wetter, im Anschluss an einen Gottesdienst am Valesieplatz das neue Fahrzeug der Feuerwehr Hattenhofen. Damit erhielt der eine Woche zuvor offiziell in Dienst gestellte Gerätewagen Logistik 1 (GW-L1) mit dem taktischen Rufzeichen Florian Hattenhofen 55/1 auch den kirchlichen Segen.

Fahrzeugweihe am Valesieplatz

Im Anschluss an die Fahrzeugweihe zogen Feuerwehrler und Gäste begleitet von Blasmusik in einem Festumzug zum Gerätehaus und feierten dort die nach Jahren langer Planung abgeschlossene Modernisierung des Fuhrparks der Feuerwehr.

Festumzug

Neben dem um ein Festzelt erweitertes Gerätehaus konnten die Feiernden neben den aktuellen Fahrzeugen der Feuerwehr Hattenhofen auch die beiden mittlerweile historischen Vorgänger besichtigen.

Historische und aktuelle Fahrzeuge der FF Hattenhofen

Moderiert von Michael Schere, erster Vorstand des Feuerwehrvereins, würdigten Franz Robeller, Bürgermeister der Gemeinde Hattenhofen, Christoph Gasteiger, Kreisbrandrat und Jörg Sändig, erster Kommandant der Feuerwehr in Festansprachen die Gemeinschaftsleistung aller Beteiligten, welche die Beschaffung des GW-L1 ermöglichte und die Sicherheit der Gemeinde und deren Einwohner deutlich verbessert. Ganz besondere Ehrung wurde im Zuge der Feierlichkeiten Georg Ostermeier, ehemaliger erster Vorstand der Feuerwehr und den beiden unlängst aus dem Dienst geschiedenen Kommandanten Andreas Drexl und Martin Ettenberger zuteil.

Martin Ettenberger (links) und Andreas Drexl (rechts). die beiden ehemaligen Kommandanten

Unter der Führung dieser Kameraden wurde Jahre zuvor die Beschaffung des neuen Fahrzeuges angestossen und ganz maßgeblich vorangetrieben. Mit ihrem enormen Engagement schrieben sie ein gewaltiges Kapitel der langen Erfolgsgeschichte unserer Feuerwehr, das für viele Jahre prägend sein wird.

Michael Scherer (links) und Geoerg Ostermeier (rechts), aktueller und ehemaliger erster Vorstand

Das neue Logistik-Fahrzeug erweitert die taktischen Möglichkeiten der Feuerwehr Hattenhofen um ein Vielfaches. Der flexibel auszurüstende und damit auf unterschiedlichste Einsatzszenarien anpassbare Gerätewagen Logistik 1 kann sowohl für den Transport von Einsatzkräften, von Einsatzmitteln als auch Materialien genutzt werden. Eine Reihe von zusätzlich zum Fahrzeug beschaffter und vielseitig bestückter Rollcontainer können, passend zu den jeweiligen Anforderungen, schnell verladen werden. Das gut sichtbare und im Vergleich zu seinem Vorgänger deutlich auffälligere Fahrzeug erhöht auch die Sicherheit der Feuerwehrkräfte am jeweiligen Einsatzort. Insbesondere die Möglichkeit, die Umgebung mit einem ausfahrbaren Lichtmasten großflächig auszuleuchten, ist ein gewaltiger Zugewinn bei Alarmierungen in der Dämmerung oder den Nachtstunden.

Florian Hattenhofen 55/1

Schneller als erwartet kam das neue Fahrzeug bereits zum Einsatz. Bei gleich drei Einsätzen innerhalb von zwei Tagen konnte es zur Bewältigung von Gefahrenlagen beitragen. Wir hoffen alle, dass der neue Florian Hattenhofen 55/1 sich in Momenten höchster Not bewährt und seine Einsatzkräfte stets sicher wieder nach Hause bringt.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag dir nicht gefallen hat!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Fahrzeugweihe unseres neuen Gerätewagen Logistik 1
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.