Ruhestand Walter Vogl

Nach rund 45 bemerkenswert langen Jahren im Dienste der Allgemeinheit verabschiedete die Freiwillige Feuerwehr Hattenhofen heute ihren Kameraden Walter Vogl in den verdienten Ruhestand. Walter Vogl trat als junger Mann am 1. Dezember 1974 der Feuerwehr Oberschweinbach bei. Es war das Jahr, in dem Helmut Schmidt deutscher Bundeskanzler wurde und die unsere Fußballnationalmannschaft mit dem Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft in München die Nation begeisterte. Im Schatten so mancher bedeutender und auch weniger bedeutender historischer Ereignisse leistete Walter bis Ende 1991 seinen Feuerwehrdienst in Oberschweinbach. Aufgrund eines Wohnortswechsel trat er schließlich im März 1993 in die Feuerwehr Hattenhofen ein. Dort wurde er im Mai 2005 für 25 Jahre Dienstzeit und dann im April 2016 für 40 Jahre Dienstzeit geehrt. Insgesamt blieb er fast drei Jahrzehnte der Feuerwehr Hattenhofen ein treues und verlässliches Mitglied. Heute erreichte er die gesetzliche Altersgrenze und scheidet damit aus dem aktiven Dienst aus. Die Freiwillige Feuerwehr Hattenhofen bedankt sich bei Walter Vogl für sein Engagement und den jahrzehntelangen Einsatz im gesellschaftlich so wichtigen ehrenamtlichen Dienst in der Feuerwehr. Wir hoffen sehr, dass die pandemische Lage es uns erlaubt den Kameraden Vogl bei einem Feuerwehrfest im kommenden Jahr auch noch einmal öffentlich gebührend zu ehren. Wir wünschen Walter weiterhin beste Gesundheit und hoffen, dass er auch im Ruhestand unserem Stammtisch und dem Verein ein treues Mitglied bleibt!

Rechts Walter Vogl, Links Kommandant Jörg Sändig

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag dir nicht gefallen hat!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Ruhestand Walter Vogl
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.